Herzlich willkommen …

„Lasst euch selbst als lebendige Steine in das Haus einfügen, das von Gott erbaut und von seinem Geist erfüllt wird. Kirche ist nicht nur das Gebäude, sondern sie ist die lebendige Gemeinschaft der Christen“
(1. Petrus 2, 4 – 8)

Unsere Gemeinde versteht sich als lebendige Gemeinschaft im Geiste Gottes. Menschen erfahren hier Beheimatung, Begleitung und anderes mehr – Menschen können hier ihre Fähigkeiten einbringen und Gemeinde mitgestalten. Schauen Sie doch einmal, was Sie für sich entdecken können!

Zu unserem YouTube-Kanal
Anmeldung zum Gottesdienst und zu anderen Veranstaltungen derzeit nicht erforderlich

Hilfe für die Ukraine bzw. für aus der Ukraine geflüchtete Menschen:

Für Geldspenden empfehlen wir die Diakonie-Katastrophenhilfe: IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02; BIC: GENODEF1EK1; Stichwort „Ukraine“

Wer Sachspenden leisten will, informiere sich bitte beim Angebot der Hochtaunuskliniken: https://www.hochtaunus-kliniken.de/hochtaunus-kliniken-setzen-hilfsaktion-fuer-die-ukraine-fort-27156

Sachspenden können auch im Impfzentrum des Hochtaunuskreises (Am Grünen Weg 1, 61352 Bad Homburg vor der Höhe) täglich von 10 – 18 Uhr abgegeben werden.

Wer Wohnraum anbieten kann, kann dies per Mail unter ukraine-hilfe@bad-homburg.de der Stadt Bad Homburg melden.

Weitere hilfreiche Links:
https://www.bad-homburg.de/leben-in-bad-homburg/gesellschaft-soziales/ukraine-hilfe.php
https://www.bad-homburg.de/rathaus/aktuelles/neues_aus_der_Stadt/ukraine-hilfe.php#c5
https://www.fluechtlingshilfe-htk.de/

Corona:

Es gibt für den Gottesdienst keine besonderen Empfehlungen mehr. Desinfektionsmittel und Masken werden jedoch vorgehalten, wenn jemand davoin Gebrauch machen möchte.
Die meisten Aktivitäten können wieder in der gewohnten Form stattfinden. Zu Details wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Leiter*innen bzw. Verantwortlichen. Wir bitten um Verständnis, dass noch nicht wieder alle Veranstaltungen angeboten werden können.

Das Gemeindebüro ist zu den gewohnten Zeiten (Mo – Mi – Fr von 9 bis 12 Uhr) für den Publikumsverkehr geöffnet.